Umwelttechnologie

Conductix-Wampfler biete Energie- und Datenübertragungssysteme für die Umwelttechnologie

Unsere Welt hat mit großen Umweltbedrohungen zu kämpfen und die Herausforderungen werden in Zukunft noch steigen. Angesichts des Bevölkerungswachstums, der Urbanisierung und der Folgen der globalen Erderwärmung wird der Umgang mit begrenzten Ressourcen der Erde zunehmend bedeutender. Technologien zur umweltverträglichen Abfallbehandlung spielen bei der Lösung dieser Probleme eine wichtige Rolle.  Wasserbehandlungsanlagen wie Abwasserkläranlagen, Filtersysteme sowie solare  Klärschlammtrocknungsanlagen benötigen äußerst robuste und widerstandsfähige Energie- und Datenübertragungssysteme. Meistens handelt es sich um Außenanlagen, vielfach in korrosiven und explosionsgefährdeten Umgebungen. Biogas kann fossile Kraftstoffe ersetzen. Auch Biogasanlagen, benötigen elektrischen Strom für deren bewegliche Maschinenelemente. Diese Anlagen produzieren als Nebenprodukt Kompost, der wieder in der  Landwirtschaft eingesetzt werden kann. Da immer mehr Länder dem Schutz der Umwelt eine höhere Priorität einräumen, werdeb die Investitionen in Umwelttechnologien steigen. Die hochqualitativen und performanten Produkte und Lösungen von Conductix-Wampfler werden diese Entwicklung unterstützen.

Die Umwelttechnologiebranche setzt auf Energie- und  Datenübertragungssysteme von Conductix-Wampfler, um eine zuverlässige Stromversorgung und Steuerung der technischen Anlagen zu gewährleisten. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrungen in der Umwelttechnik und zahlreichen realisierten  Referenzanlagen weltweit, sind wir ein bevorzugter und zuverlässiger Partner der Branche. Sonderausführungen unserer hochwertigen Produkte halten rauen Bedingungen und aggressiven Atmosphären stand, sind langlebig und wartungsarm.

Motorleitungstrommeln – zur Handhabung der Energie- und  Steuerleitungen für Längsräumer in Kläranlagen

Federleitungstrommeln – zur Handhabung der Energie- und  Steuerleitungen für Längsräumer in  Kläranlagen mit kürzeren Verfahrwegen und zur Elektrifizierung in  Klärschlammtrocknungsanlagen (zusammen mit  Leitungswagensystemen und Schleifleitungen)

Leitungswagensysteme – zur Leitungsführung an LängsräumernSchlammtrocknungsgeräten und anderen beweglichen Maschinen. Wir bieten ATEX-zertifizierte  Leitungswagensysteme zum Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. Systeme aus Edelstahl eignen sich hervorragend für Systeme zur  Abwasserbehandlung und un Kompostieranlagen.

Schleifringkörper – Energieversorgung und Übertragung von Signalen an die rotierenden Anlagenteile von Rundräumern. Wir bieten ATEX-zertifizierte  Schleifringe zum Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen.

Schleifleitungen – können zur Energieversorgung von  Längsräumern oder gebogen zu  Schleifringen von  Rundräumern eingesetzt werden.

Mobiler Räumer in einem Wasserkraftwerk

Technische Anforderung[en]: Einspeisung und Steuerung für fahrbaren Räumer mit Greifer
Betreiber: ČEZ MVE Obříství

Weitere Informationen

Schlammtrocknungsanlage

Technische Anforderung[en]: Energieversorgung eines mobilen Systems zur Schlammtrocknung
Betreiber: VEOLIA

Weitere Informationen

Schlammtrocknungsanlage

Technische Anforderung[en]: Energieversorgung eines mobilen Systems zur Schlammtrocknung
Betreiber: VEOLIA

Weitere Informationen

Schlammtrocknungsanlage

Technische Anforderung[en]: Energieversorgung eines mobilen Systems zur Schlammtrocknung
Betreiber: Saur

Weitere Informationen

Längsräumer in einer Kläranlage

Technische Anforderung[en]: Energiezuführung für einen Längsräumer
Betreiber: Berliner Wasserbetriebe, Kläranlage Berlin-Schönerlinde

Weitere Informationen

Rundräumer in einer Kläranlage

Anlagenbeschreibung: Rundräumer in einer Kläranlage
Betreiber: Kläranlage Limburg, NL

Weitere Informationen

Rundräumerbrücken

Anlagenbeschreibung: Rundräumerbrücken
Betreiber: RWZI Eindhoven, Niederlande

Weitere Informationen

Seiten