Feature

Neuer Director of Global Service bei Conductix-Wampfler

17.08.2018
Landen Stoker verfügt über ein breites, 15-jähriges Erfahrungsspektrum in Service, Aftermarket Sales, Wartung und Produktion

Share this:
Share on Twitter Share on Facebook Share on LinkedIn Share by Email

Seit 6. August 2018 ist Landen Stoker Director of Global Service bei Conductix-Wampfler, einem der weltweit führenden Hersteller von Systemen für die Energie- und Datenübertragung zu beweglichen Verbrauchern.

Der gebürtige US-Amerikaner hält einen Bachelor of Science in Elektrotechnik und verantwortete zuletzt als Vicepresident das Aftermarket Geschäft der zur Barry-Wehmiller-Company gehörenden BW Container Systems mit Sitz im US-Bundesstaat Colorado. Das Unternehmen produziert Verpackungs- und End-of-Line Handlingmaschinen für unterschiedlichste Industriezweige. „Landen Stoker hat bei BW Container Systems ein überaus erfolgreiches, globales Service-Team aufgebaut, dessen Umsatz kontinuierlich gestiegen ist. Wir freuen uns sehr, ihn in unseren Reihen begrüßen zu dürfen“, sagt Gustavo Oberto Director Global Sales & Markets bei Conductix-Wampfler. Stoker werde dazu beitragen, das Serviceangebot von Conductix-Wampfler global erfolgreich weiterzuentwickeln. In seiner Rolle wird er funktional die drei Service-Plattformen in den Regionen Americas, EMEA und APAC verantworten.

Vor seiner 14-jährigen Tatigkeit in verschiedenen führenden Positionen bei BW Container Systems war Stoker Betriebsingenieur bei Cadbury Schweppes Americas. „Gesunde und langfristige Beziehungen zu Kunden aufzubauen und zu pflegen, die weit über den klassischen Vertrieb hinausgehen, ist das, was ich an meiner Tätigigkeit besonders schätze“, erklärt Stoker. Er kommt mit großer Erfahrung und nachgewiesenen Erfolgen beim Aufbau und der Führung erfolgreicher Service-Teams und in internationalen Projekten auf der OEM als auch der Anwenderseite zu Conductix-Wampfler. Diese Erfahrung helfe dabei das Service- und Aftermarket Angebot von Conductix-Wampfler ideal auf die Service-Bedarfe der OEMs und Anlagenbauer als auch der Endanwender abzustimmen.

Pressemeldungen

Landen Stoker joins Conductix-Wampfler
17.08.2018

Seit 6. August 2018 ist Landen Stoker Director of Global Service bei Conductix-Wampfler

Turm-Karussell von Zamperla
19.07.2018

Conductix-Wampfler hat den Tower Ride „Vertical Swing – dancing in the Sky“ der Zamperla S.p.A mit Schleifleitungen, Schleifringkörpern und ProfiDAT® ausgerüstet.

Partner für die Zukunft - abgeschlossene Übernahme der LJU Automatisierungstechnik GmbH aus Potsdam durch Conductix-Wampfler in Weil am Rhein.
17.01.2018

Erfolgreicher Abschluss der Übernahme der LJU Automatisierungstechnik durch Conductix-Wampfler / Erweiterung des umfangreichen Angebotes der Energie- und Datenübertragung um mobile Steuerungssysteme.

Energie-, Daten- und Hydraulikölübertragung
20.12.2017

Conductix-Wampfler, einer der weltweit führenden Hersteller von Systemen für die Energie- und Datenübertragung zu beweglichen Verbrauchern ist von der Manitowoc Gruppe für die Ausstattung des Kranmodells GMK 6300L mit Lösungen für die Energie-, Daten- und Hydraulikölübertragung ausgewählt worden.

Conductix-Wampfler übernimmt LJU Automatisierungstechnik
24.11.2017

Die Conductix-Wampfler GmbH aus Weil am Rhein beabsichtigt, die LJU Automatisierungstechnik GmbH von der Grenzebach Maschinenbau GmbH zu übernehmen. Am 14. November 2017 wurde der Unternehmenskaufvertrag von beiden Seiten unterzeichnet. Vorbehaltlich der Zustimmung durch die Kartellbehörden soll die Übernahme noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

Conductix-Wampfler’s LASSTEC Container Weighing System Earns OIML R51 Certification
11.10.2017

Conductix-Wampfler’s LASSTEC Container Wägesystem nach OIML R51 zertifiziert – weiter auf Erfolgskurs in den Häfen dieser Welt.

Conductix-Wampfler - Trenchguard
04.09.2017

Conductix-Wampfler wird die Containerhafen GEMPORT und NEMPORT in der Türkei mit dem Leistungsschutzsystem Trenchguard ausrüsten.

PICT_17-07-25_Conductix-Wampfler_GmbH_IMS_Zertifikate.jpg
26.07.2017

Die Conductix-Wampfler GmbH aus Weil am Rhein hat ihre Managementsysteme innerhalb eines Jahres vereinheitlicht und in einem integrierten Managementsystem (IMS) zusammengeführt.

Seiten

Pressebilder

Vorschau_Logo_1.jpg
Logo Conductix-Wampfler
Vorschau_Logo_2.jpg
Logo Conductix-Wampfler (Invers)

Über uns

 



Conductix-Wampfler ist einer der weltweit führenden Hersteller von Systemen für die Energie- und Datenübertragung zu beweglichen Verbrauchern. Mit eigenen Gesellschaften und etlichen Partnerfirmen ist das Unternehmen der Delachaux Gruppe in nahezu allen maßgeblichen Industrieländern vertreten.

Die Kernkompetenz von Conductix-Wampfler liegt in der Entwicklung, Produktion, Beratung und Installation von Lösungen, die die maßgeschneiderte Antwort auf alle Fragen der Energie- und Datenübertragung für ortsveränderliche Verbraucher geben.

Zu den Kunden zählen u.a. Kranbaufirmen, Hersteller von Personentransportsystemen, Anbieter von Lager- und Fördertechnik, die Automobilindustrie, Maschinenbauer u.v.m..

Neben der unbestrittenen Branchenkompetenz zeichnet sich das Unternehmen auch durch seine Applikationskompetenz aus: So vereinigt man sämtliche heute gebräuchlichen Techniken zur Energie- und Datenübertragung wie Leitungswagen-Systeme, Schleifleitungen, Energieführungsketten, Federleitungs-trommeln, Motorleitungstrommeln Schleifringkörper bis zur berührungslosen Energiezuführung unter einem Dach. Für den Kunden bedeutet dies eine produktneutrale Beratung und aus einer Hand die optimale technische Umsetzung für die jeweilige Applikation.

Innovative und maßgeschneiderte Lösungen machen jedoch nicht bei den Produkten halt. Vielmehr steht Conductix-Wampfler für in sich schlüssige Gesamtkonzepte, die von der ersten Beratung bis hin zur Übernahme der kundenspezifischen Vormontage, von Prüfvorgängen oder der Installationen vor Ort reichen. Mit der Abwicklung dieser vom Kunden ausgelagerten Tätigkeiten unterstreicht Conductix-Wampfler seine führende Position als kompetenter Entwicklungs-, Zuliefer- und Dienstleistungspartner.