Leitungswagen - I-Träger

S-Line Programm 0314

Produktinformationen

Mittenbeladbarer Flach- oder Rundleitungswagen aus Kunststoff für leichtere Leitungspakete. Spurkranzgeführte Kunststoff-Laufrollen für einfache Einsatzfälle auf I-Trägern. Zwei, drei und vier-rollig. Diese Leitungswagen laufen in der Regel auf demselben I-Träger wie der mit Strom zu versorgende Verbraucher.

Hauptanwendungen

  • Elektrokettenzüge, z.B. an Schwenkkranen
  • Elektrozug-Laufkatzen
  • Standardkrane
  • Transportsysteme
  • Strom-und Luftzuführung für Maschinen

Produktdaten

  • Fahrgeschwindigkeit max. 1) [m/min]: 50
  • Tragfähigkeit/Wagen max. 1) [kg]: 20
  • Tragrollendurchmesser [mm]: 40
  • Temperaturbereich [°C]: -20 ... +60
  • Einsatzmöglichkeiten: Innen- und Außenanwendungen
  • I-Träger: Parallel- / Schrägflansch

1) abhängig von Rollengröße/ Rollenmaterial

Downloads


M-Line Programm 0320

Produktinformationen

Kompakter Rund- oder Flachleitungswagen, mittenbeladbar, aus feuerverzinktem Stahl für mittlere Geschwindigkeiten und Leitungsgewichte.

Hauptanwendungen

  • Serien- und Brückenkrane
  • Fördertechnische Anlagen
  • Elektrohebezeuge
  • Transportsysteme

Produktdaten

  • Fahrgeschwindigkeit max. 1) [m/min]: 100
  • Tragfähigkeit/Wagen max. 1) [kg]: 80
  • Tragrollendurchmesser [mm]: 40
  • Temperaturbereich [°C]: -30 ... +80
  • Einsatzmöglichkeiten: Innen- und Außenanwendungen
  • I-Träger: Parallel- / Schrägflansch

1) abhängig von Rollengröße/ Rollenmaterial

Downloads


M-Line Programm 0325

Produktinformationen

Kompakter Rund- oder Flachleitungswagen, mittenbeladbar, aus feuerverzinktem Stahl für mittlere mechanische und dynamische Belastungen.

Hauptanwendungen

  • Serien- oder Sonder-Brückenkrane
  • Fördertechnische Anlagen
  • Elektrohebezeuge
  • Transportsysteme

Produktdaten

  • Fahrgeschwindigkeit max. 1) [m/min]: 120
  • Tragfähigkeit/Wagen max. 1) [kg]: 125
  • Tragrollendurchmesser [mm]: 50
  • Temperaturbereich [°C]: -30 ... +80
  • Einsatzmöglichkeiten: Innen- und Außenanwendungen
  • I-Träger: Parallel- / Schrägflansch

1) abhängig von Rollengröße/ Rollenmaterial

Downloads


M-Line Programm 0330

Produktinformationen

Schnellster und stabilster Rund- oder Flachleitungswagen der M-Line. Aus feuerverzinktem Stahl durchschnittliche Geschwindigkeiten und höhere Lasten durch Vierpunkt-Aufhängung.

Hauptanwendungen

  • Serien- oder Sonder-Brückenkrane
  • Fördertechnische Anlagen
  • Elektrohebezeuge
  • Transportsysteme

Produktdaten

  • Fahrgeschwindigkeit max. 1) [m/min]: 150
  • Tragfähigkeit/Wagen max. 1) [kg]: 200
  • Tragrollendurchmesser [mm]: 63
  • Temperaturbereich [°C]: -30 ... +80
  • Einsatzmöglichkeiten: Innen- und Außenanwendungen
  • I-Träger: Parallel- / Schrägflansch

1) abhängig von Rollengröße/ Rollenmaterial

Downloads


L-Line Programm 0350

Produktinformationen

Ein- oder mehrstöckiger Leitungswagen mit seitenbeladbaren Leitungsauflagen für Flachleitungen. Geeignet für mittlere mechanische und dynamische Belastungen einschließlich Reversierbetrieb und überlagerten Querbewegungen. Auch für kurze Arbeitszyklen und hohe Geschwindigkeiten.

Hauptanwendungen

  • Brückenkrane
  • Portalkrane
  • Stapelkrane (RMG’s, RTG’s)
  • Automatikkrane
  • Regalbediengeräte
  • Fördertechnische Anlagen
  • Transportsysteme

Produktdaten

  • Fahrgeschwindigkeit max. 1) [m/min]: 160
  • Tragfähigkeit/Wagen max. 1) [kg]: 350
  • Tragrollendurchmesser [mm]: 50/63/80/100
  • Temperaturbereich [°C]: -30 ... +80
  • Einsatzmöglichkeiten: Innen- und Außenanwendungen / Seeklima
  • I-Träger: Parallel- / Schrägflansch

1) abhängig von Rollengröße/ Rollenmaterial

Downloads


L-Line Programm 0360

Produktinformationen

Ein- oder mehrstöckiger Leitungswagen mit seitenbeladbaren Leitungsauflagen für Rundleitungen. Geeignet für hohe mechanische und dynamische Belastungen einschließlich Reversierbetrieb und überlagerten Querbewegungen. Auch für kurze Arbeitszyklen und hohe Geschwindigkeiten.

Hauptanwendungen

  • Gieß- Schrott- und Automatikkrane
  • STS-Containerkrane
  • Leistungsstarke Stahlwerks- und Greiferkrane
  • Schnell laufende fördertechnische Anlagen

Produktdaten

  • Fahrgeschwindigkeit max. 1) [m/min]: 160
  • Tragfähigkeit/Wagen max. 1) [kg]: 500
  • Tragrollendurchmesser [mm]: 50/63/80/100/112/125
  • Temperaturbereich [°C]: -30 ... +80
  • Einsatzmöglichkeiten: Innen- und Außenanwendungen / Seeklima
  • I-Träger: Parallel- / Schrägflansch

1) abhängig von Rollengröße/ Rollenmaterial

Downloads


L-Line Programm 0364

Produktinformationen

Einstöckiger Leitungswagen mit seitenbeladbaren, verstärkten Leitungsauflagen für Rundleitungen. Geeignet für hohe mechanische und dynamische Belastungen einschließlich Reversierbetrieb und überlagerten Querbewegungen. Auch für kurze Arbeitszyklen und hohe Geschwindigkeiten.

Hauptanwendungen

  • Für STS-Containerkrane mit Seilzugkatze und Seilablegewagen-Verbindung zum Leitungswagen-System
  • Nachrüstung und Umbauten von langsameren Kranen

Produktdaten

  • Fahrgeschwindigkeit max. 1) [m/min]: 180
  • Tragfähigkeit/Wagen max. 1) [kg]: 125
  • Tragrollendurchmesser [mm]: 100/112
  • Temperaturbereich [°C]: -30 ... +80
  • Einsatzmöglichkeiten: Innen- und Außenanwendungen / Seeklima
  • I-Träger: Parallel- / Schrägflansch

1) abhängig von Rollengröße/ Rollenmaterial

Downloads


L-Line Programm 0365

Produktinformationen

Einstöckiger, schnelllaufender Leitungswagen mit seitenbeladbaren Leitungsauflagen für Rundleitungen. Geeignet für höchste mechanische und dynamische Belastungen einschließlich Reversierbetrieb und starken überlagerten Querbewegungen. Auch bei kurzen Arbeitszyklen und hohen Arbeitsgeschwindigkeiten. Bei hohen Geschwindigkeiten in Kombination mit angetriebenen Leitungswagen.

Hauptanwendungen

  • Containerkrane mit Seilzugkatze
  • Automatikkrane
  • Schwere Greiferkrane
  • Schnell laufende fördertechnische Anlagen

Produktdaten

  • Fahrgeschwindigkeit max..1) 2) [m/min]: 300
  • Tragfähigkeit/Wagen max..1) [kg]: 350
  • Tragrollendurchmesser [mm]: 112/125
  • Temperaturbereich [°C]: -30 ... +50
  • Einsatzmöglichkeiten: Innen- und Außenanwendungen / Seeklima
  • I-Träger: Parallel- / Schrägflansch

1) abhängig von Rollengröße/ Rollenmaterial 2) in Verbindung mit angetriebenen Leitungswagen

Downloads


XL-Line Programm 0370

Produktinformationen

Mehrstöckiger kompakter Leitungswagen mit seitenbeladbaren Leitungsauflagen für Flachleitungen. Geeignet für höchste mechanische und dynamische Belastungen einschließlich Reversierbetrieb und überlagerten Querbewegungen. Für kurze Arbeitszyklen und hohe Geschwindigkeiten.

Hauptanwendungen

  • Gießkrane
  • Schrottkrane
  • Automatikkrane
  • Schnell laufende fördertechnische Anlagen
  • Transportanlagen

Produktdaten

  • Fahrgeschwindigkeit max..1) [m/min]: 210
  • Tragfähigkeit/Wagen max..1) [kg]: 350
  • Tragrollendurchmesser [mm]: 125/160
  • Temperaturbereich [°C]: -30 ... +50
  • Einsatzmöglichkeiten: Innen- und Außenanwendungen / Seeklima
  • I-Träger: Parallelflansch

1) abhängig von Rollengröße/ Rollenmaterial

Downloads


XL-Line Programm 0375

Produktinformationen

Mehrstöckiger Leitungswagen mit seitenbeladbaren Leitungsauflagen für Rundleitungen. Geeignet für höchste mechanische und dynamische Belastungen einschließlich Reversierbetrieb und starken überlagerten Querbewegungen. Für kurze Arbeitszyklen und hohe Geschwindigkeiten – kombinierbar mit angetriebenen Leitungswagen.

Hauptanwendungen

  • STS-Containerkrane
  • Gieß-, Schrott-, und Automatikkrane
  • Schnell laufende fördertechnische Anlagen
  • Transportanlagen

Produktdaten

  • Fahrgeschwindigkeit max.1) 2) [m/min]: 300
  • Tragfähigkeit/Wagen max.1) [kg]: 800
  • Tragrollendurchmesser [mm]: 125/160
  • Temperaturbereich [°C]: -30 ... +50
  • Einsatzmöglichkeiten: Innen- und Außenanwendungen / Seeklima
  • I-Träger: Parallelflansch

1) abhängig von Rollengröße/ Rollenmaterial 2) in Verbindung mit angetriebenen Leitungswagen

Downloads


XL-Line Programm 0380 / 0385

Produktinformationen

Angetriebener Leitungswagen für Rundleitungen mit Drehstrom-oder Gleichstromtechnik. Je nach Geschwindigkeit und Traglast mit patentiertem Kompaktantrieb (Progr. 0380) oder mit Getriebemotor (Progr. 0385). Das gesamte System besteht aus angetriebenen Leitungswagen, einer Frequenzumrichter-Steuerung zur Optimierung der Bewegungsabläufe sowie Leitungswagen aus den Programmen 0365 und 0375.

Hauptanwendungen

  • Schnell laufende STS-Containerkrane aller Panamax-Klassen
  • Spezial-Brückenkrane
  • Gieß-, Schrott-, Automatikkrane
  • Schnell laufende fördertechnische Anlagen
  • Transportanlagen

Die Anforderungen heutiger Systeme, speziell im Container Handling Bereich, gehen in Bezug auf Geschwindigkeit, Beschleunigung und Leitungspaketgewicht oft über die physikalischen Grenzen konventioneller Systeme hinaus. Der Einsatz von angetriebenen Leitungswagen in Kombination mit nicht angetriebenen Leitungswagen ermöglicht gesteuerte Beschleunigungs- und Verzögerungsabläufe. Durch diese Synchronisierung mit dem Verbraucher ist es möglich, die Fahrgeschwindigkeiten des gesamten Systems enorm zu steigern. Zusätzlich werden Verschleiß und Wartungsaufwand erheblich reduziert. Das erhöht die Verfügbarkeit der kompletten Anlage und minimiert die Gesamtkosten.

Produktdaten

  • Fahrgeschwindigkeit max. 1) [m/min]: 300
  • Tragfähigkeit/Wagen max. 1) [kg]: 800
  • Tragrollendurchmesser [mm]: 125/160
  • Temperaturbereich [°C]: -30 ... +80
  • Einsatzmöglichkeiten: Innen- und Außenanwendungen / Seeklima
  • I-Träger: Parallelflansch

1) abhängig von Rollengröße/ Rollenmaterial

Downloads